Abend der Ausbildung am 3. Juli 2015

Ausführliche Informationen für Schüler der Klassen 8 bis 13 bietet der Abend der Ausbildung – am Freitag, dem 3. Juli 2015, um 18 Uhr bei Weber Maschinenbau in Breidenbach.

Wie so eine Ausbildung – im technischen oder kaufmännischen Bereich – eigentlich abläuft und was hinter den Kulissen eines Industrieunternehmens passiert, sollen die Schülerinnen und Schüler an diesem Abend bei Weber herausfinden dürfen und ihre Fragen an Auszubildende und Ausbilder  von Weber Maschinenbau richten. Auch können die Gäste selbst entdecken, welche Tätigkeiten und Einsatzgebiete sich hinter den Ausbildungsberufen oder den dualen Studiengängen verbergen.
Unter anderem sind für diesen Abend eine Schneidvorführung sowie eine umfassende Betriebsbesichtigung geplant. Interessierte Eltern sind ebenfalls herzlich willkommen, das Unternehmen kennenzulernen.
500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt Weber Maschinenbau am Sitz des Unternehmens in Breidenbach –1000 sind es insgesamt an zehn Standorten weltweit. Circa zehn Prozent der Weber Mitarbeiter in Deutschland befinden sich aktuell im Ausbildungsverhältnis oder dualen Studium. Der Abend der Ausbildung wird pünktlich um 18 Uhr starten (voraussichtliches Ende: 21 Uhr). Zur besseren Organisation benötigt Weber Maschinenbau eine verbindliche Anmeldung per E-Mail: brjobs[at]weberweb.com

Zurück