Flexibilität und Vielfalt machen den Genuss zum Erfolg

Auf der Interpack 2014 hat Weber Maschinenbau sein neues Variety Pack System vorgestellt.

Mit diesem System können mehrere Sorten unterschiedlicher Produkte vollautomatisch in einer Packung kombiniert werden. Das modulare Baukastensystem kombiniert mehrere Slicer mit einem Bandsystem und bietet unterschiedliche Einlegetechniken. Das Variety Pack System erfüllt nicht nur höchste Hygieneanforderungen, sondern lässt sich auch perfekt an die individuellen räumlichen Gegebenheiten des Lebensmittelherstellers anpassen. Garantierte Hygiene trotz großer Vielfalt Wurden früher größere Packungen eines einzelnen Produkts gekauft, sind es heute eher kleinere Packungen mit einer größeren Vielfalt. Daher erfreuen sich Mehrsortenpackungen beim Verbraucher zunehmender Beliebtheit. Auch Lebensmittelherstellern und -verarbeitern bietet die Mehrsortenpackung viele Vorteile. Sie können sich vom Wettbewerb deutlich differenzieren, weil sie ein nahezu unvergleichliches, einzigartiges Angebot zusammenstellen können. Beim Verpacken stellt die Mehrsortenpackung besonders hohe Anforderungen an die Hygiene. Die Lösung bietet das Weber Variety Pack System, mit dem sich kleine Portionen verschiedener Produkte vollautomatisch und berührungslos in einer Packung zusammenfassen lassen. So macht die Vielfalt den Genuss zum Erfolg! Modularer Aufbau für höchste Individualisierung Der große Vorteil des Weber Variety Pack Systems besteht darin, dass es kundenspezifisch aufgebaut werden kann. Durch Kombination einzelner Module wird die Produktionslinie individuell zusammengestellt, so dass sich beispielsweise bereits vorhandene Slicer problemlos in das System integrieren lassen. Darüber hinaus ist die Leistung skalierbar und die Übergabe der Packungen kann an unterschiedlichste Verpackungsmaschinen, wie Traysealer oder Tiefziehverpackungsmaschinen, erfolgen. Wirtschaftlicher Erfolg durch hohe Leistung Das neue Variety Pack System von Weber verhilft der Mehrsortenpackung auch wirtschaftlich zum Erfolg. Sprachen in der Vergangenheit noch hohe Produktionskosten bei geringer Leistung gegen die Verwendung der im Markt befindlichen Mehrsortenpackungen, bietet die Linie von Weber zukünftig nicht nur eine deutliche Senkung der Produktionskosten und eine höhere Leistung, sondern auch eine verbesserte Hygiene und längere Frische der Produkte. Hierdurch lassen sich die Margen und Gewinne der Kunden steigern.

Zurück