Live-Demos zeigen Webers Systemlösungen von A-Z

Das exzellente Vortragsprogramm bot bereits am Vormittag ein anregendes Warm-up für das internationale Teilnehmerfeld der Cheese Innovation Days im Hause Weber. Abgerundet durch die Präsentation von Michaela van Leeuwen (Fa. PrintCheese aus Holland) nach der Mittagspause zu ihrem eigenen Top-Thema, dem Gestalten individueller Käse-Formen per 3D-Drucker, begann anschließend der mit Spannung erwartete Praxisteil mit den Live-Vorführungen von Portionieren, Schneiden, Zusammenführen und Verpacken.

Mehrere Hochleistungs-Slicer der Marken Weber und Textor, allen voran das neue Breidenbacher Flaggschiff namens S6, zudem das außerordentlich produktive und zuverlässige Weber Shuttle System, damit synchronisierte Module z.B. aus dem Bereich der Food Robotics, wertvolle Bausteine der treuen Partner Elten, Pulsotronic und Wipotec-OCS wie auch selbstverständlich vom seit diesem Jahr zur Weber-Familie gehörenden Verpackungsmaschinenbauer Schröder zeigten ganz wunderbar, wie Weber seinem Anspruch als erfolgreicher Anbieter von Komplettsystemen bestens gerechtwird.

„Bei uns bekommt der Kunde die zu ihm und seinen Produkten passende und zudem zukunftssichere Individual-Lösung vollständig aus einer Hand - das wollen wir hier gern zeigen und auf das tolle Feedback unserer Gäste sind wir sehr stolz“, erklärte Weber-Vertriebschef Peter Schulz.

Für die Besucher erfolgte pro Maschine bzw. pro Linie eine eigene Moderation durch Entwicklungs-, Vertriebs- und Service-Profis aus dem Hause Weber. Nicht nur konnten sie also alles das frei und offen zugänglich entdecken, was sie grundsätzlich interessierte, sondern durch Wahl des jeweiligen Funk-Kanals landeten die Kunden und Partner aus aller Herren Länder zusätzlich auf der stets dazu passenden „Tonspur“, die ihnen Details genau dazu bescherte, was sie gerade betrachteten.

Die Crew von Weber und seinen Partnern stand ihren Gästen auch anschließend noch ausführlich Rede und Antwort - so wird die Premiere der Cheese Innovation Days zu einem wahren Dialog-Forum und befördert zugleich den enorm wertvollen Ideenaustausch, von dem am Ende des Tages alle Teilnehmer profitieren können.

Zurück