21.02.2019

YOUNG VISION DAY bei Weber Maschinenbau – Wir bilden die Zukunft!

Wie läuft so eine Ausbildung oder ein duales Studium eigentlich ab? Welche Aufgaben erwarten Azubis bei Weber? Welche Berufe im technischen, gewerblichen und kaufmännischen Bereich können erlernt werden? Dazu stehen Auszubildende, duale Studenten und Ausbilder den Besuchern an verschiedenen Stationen persönlich Rede und Antwort und ermöglichen praktische Einblicke hinter die Kulissen des erfolgreichen Maschinenbauers. Neu in diesem Jahr: Der Young Vision Day wurde komplett eigenständig von Auszubildenden und Studenten bei Weber geplant und organisiert. Neben Vorträgen zum Thema Schulabschluss, Ausbildung und duales Studium erwarten die Besucher Rundgänge in der Produktion und Live-Schneidvorführungen an den Maschinen. Der Tag beinhaltet außerdem weitere Programmpunkte wie Gewinnspiele und die Vorstellung des neuen Azubi-Projekts "Käsehobel". Von dem Ergebnis des Projekts "Käsehobel" können sich die Besucher bei einer leckeren Portion Spaghetti oder Penne direkt selbst überzeugen.

Weber Maschinenbau entwickelt und produziert Systeme für die Verarbeitung von Lebensmitteln – vom Schneiden bis zum Verpacken von Lebensmitteln, im Speziellen von Wurst- und Käseaufschnitt. Im Bereich der Schneidemaschinen, sogenannter Slicer, ist Weber weltweiter Marktführer. Rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 25 Standorten weltweit sind heute bei Weber Maschinenbei beschäftigt, etwa 650 von ihnen am Hauptsitz in Breidenbach. Die High-Tech-Maschinen werden ausschließlich an fünf Produktionsstandorten in Deutschland hergestellt.

Folgende Ausbildungsberufe und duale Bachelor-Studiengänge werden vorgestellt:

  • Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)
  • Industriemechaniker (m/w/d)
  • Zerspanungsmechaniker (m/w/d)
  • Konstruktionsmechaniker (m/w/d)
  • Industriekaufleute (m/w/d)
  • Technischer Produktdesigner (m/w/d)
  • Mechatroniker (m/w/d)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
  • Ingenieurwesen Elektrotechnik Fachrichtung Technische Informatik (m/w/d)
  • Ingenieurwesen Maschinenbau Fachrichtung Allgemeiner Maschinenbau / Hygiene Design (m/w/d)
  • Wirtschaftsingenieurwesen Fachrichtung Maschinenbau (m/w/d)
  • Betriebswirtschaft Fachrichtung Mittelstandsmanagement (m/w/d)
  • Informatik (Softwaretechnologie) (m/w/d)

Um die Veranstaltung besser planen zu können, bitten wir um eine Anmeldung bis zum 29.03.2019 per E-Mail an veranstaltungen weberweb.com. Ansprechpartnerin für Anmeldungen und Rückfragen ist Eileen Biedenkopf, Personalabteilung, Tel.: +49 (0) 6465 918 1435.