Career Karriere Kontakt Standorte Weber Portal
Familiengeführt seit 1981: Tobias Weber und Günther Weber laufen durch die Montagehalle.
Wir bieten Ihnen mehr als nur Maschinen.

Lösungsanbieter. Marktführer. Familienunternehmen.

Als Familienunternehmen wissen wir, was Verantwortung für kommende Generationen bedeutet. Daher arbeiten wir bei Weber seit über 40 Jahren an weit mehr als innovativen, technischen Lösungen.

Wir holen das Beste aus Ihrer Produktion heraus.

Mehr Wirtschaftlichkeit, weniger Verschwendung.

Laut Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft landen in Deutschland jährlich 12 Millionen Tonnen Lebensmittel im Müll (Studie des Thünen-Instituts, 2019). 18 % davon (2,2 Mio. Tonnen) fallen bei der Verarbeitung an. Das wollen und müssen wir ändern. Uns ist es besonders wichtig, alles aus den wertvollen Lebensmitteln, Ihren Produkten herauszuholen. Weniger Ausschuss produzieren. Mehr Nachhaltigkeit generieren. Und Ihre Prozesse optimieren. Für mehr Wirtschaftlichkeit in Ihrer Aufschnitt-Produktion, sowie mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz für uns alle. Dafür arbeiten wir ununterbrochen an noch leistungsfähigerer Technik. An noch besseren, umfassenden Lösungen. Wir unterstützen Sie und stehen Ihnen partnerschaftlich zur Seite: Angefangen bei der Wahl des richtigen Equipments bis hin zu individuell zugeschnittenen Schulungen für jede Maschine.

Weber Lösungen stehen für mehr Wirtschaftlichkeit in der Aufschnitt-Produktion.
Weber Mitarbeiter in Schutzanzug reinigt Slicer für mehr Hygiene und Lebensmittelsicherheit.
Weil sauber einfach nicht genug ist.

Mehr Hygiene und Lebensmittelsicherheit.

Klare Sache: Hygiene ist in unserem Business unerlässlich. Ein negativer Vorfall kann zu hohen wirtschaftlichen Verlusten und Imageschäden führen. 100 %ige Sicherheit und Schutz während der Verarbeitung von Wurst, Käse, Fleisch und veganen Ersatzprodukten sowie die regelmäßige, gründliche Reinigung Ihrer Produktionslinien sind deshalb absolutes Muss. Wir bei Weber konstruieren unsere Maschinen deshalb so, dass alle Komponenten besonders gut erreichbar sowie schnell und leicht zu reinigen sind. Damit möglichst viel Ihrer wertvollen Produktionszeit in die Produktion und Verarbeitung Ihrer wertvollen Lebensmittel fließt. Fertigung aus Edelstahl ist dabei das eine, kantenfrei und leicht zugänglich das andere. Offene Bauweisen, schlanke Gehäusekörper, pflegeleichte Maschinenteile und direkte Inspizierbarkeit bieten perfekte Hygienebedingungen – und geben Ihnen und Ihren Kunden ein sicheres Gefühl.

Wir stellen uns schon heute den Herausforderungen von morgen.

Innovationen und Trends.

Ein wachsender to-go-Markt, neues und nachhaltiges Portions- und Verpackungsdesign, vegetarische Wurst- und vegane Käse-Produkte: die Anforderungen und Erwartungen von Handel und Verbrauchern werden immer komplexer. Dies erfordert individuelle, schnelle und flexible Reaktionen. Viel mehr noch: immer einen Schritt voraus sein und wissen, wie der Markt von morgen aussieht. Wir bei Weber denken deshalb vor und entwickeln Lösungen, mit denen Sie bevorstehenden Anforderungen, Bedarfen und Herausforderungen gelassen entgegenschauen können. Was auch immer kommt, mit uns sind Sie für die Zukunft gerüstet.    

Weber wePICK Pick Robot pickt Käse- und Schinkenscheiben, um die Portion auf ein Baguette-Sandwich zu legen
Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung. Martin Oswald und Frank Schmidt beraten die Weber-Kunden zu diesen Themen.
Es zählt nicht nur was, sondern wo Gutes drin ist.

Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung.

Hygienischer Schutz, praktische Aufbewahrung, attraktive Verkaufsfläche: Verpackungen für SB-Aufschnitt kommen heute vielfältige Aufgaben zu. Doch besonders die hohen Anforderungen des Verpackungsgesetzes für Handel und Hersteller können schwer auf den Schultern der Lebensmittelproduzenten lasten. Wir von Weber stehen Ihnen bei der Bewältigung dieser Herausforderungen aktiv zur Seite. Egal ob es um effiziente, verbrauchsoptimierte Schneide- und Verpackungslinien geht oder die Beratung zu alternativen, nachhaltigen Verpackungsmaterialien: Wir hören zu, beraten und bieten Lösungen. Sodass unsere Maschinen nicht nur unterschiedlichste Aufgaben erfüllen, sondern auch in Ihre individuellen Produktionsprozesse passen. Leistungsstark, effizient, zukunftsfähig: von der Lebensmittelsicherheit und Haltbarkeitsverlängerung bis zur Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit. Wir denken die ganze Linie und bieten Ihnen Lösungen, die echten Mehrwert liefern und Ihre Produktion auf morgen vorbereiten.

Weil Klimaschutz uns alle angeht.

we GO GREEN: klares Ziel CO2-neutrale Produktion.

Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und Klimaschutz sind schon seit Jahren fest in unserem Alltag verankert – sowohl was die Entwicklung und Fertigung unserer High-End-Technik angeht als auch den Arbeitsalltag aller Mitarbeitenden. Als modernes und umweltbewusstes Familienunternehmen ist es uns ein besonderes Anliegen, einen Beitrag zu leisten und „grüner“ zu werden. Daher haben wir uns ein klares Ziel gesetzt: die CO2-neutrale Produktion. Mit der Initiative „we GO GREEN“ haben wir all unsere Aktivitäten für mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz zusammengefasst und bauen diese stetig aus.

we GO GREEN: unser Ziel ist die CO2-neutrale Produktion