Slicing and infeeding at its best – Weber Slicer S6 mit Weber CompactBuffer, Weber PickRobot und Weber VMAX

Diese vollautomatisierte Linie ist der Inbegriff für hohe Leistung und maximale Gutausbeute.
Zweifach spurunabhängiges Slicen und Interleaven von natürlich geformten Produkten wie Rohschinken ist mit dem Weber Slicer S6 kein Problem. Schonender Portionstransport und Pufferung:  dafür steht der Weber CompactBuffer, perfekt abgestimmt auf die neueste Generation des Weber PickRobot. Die sensiblen Portionen werden gegriffen, um 90° gedreht und präzise in den Weber Thermoformer VMAX eingelegt.

High Technology für perfekte Mehrsortenpackungen – Weber Slicer 804 mit Weber ShuttleSystem und Weber PickRobot

Auf dieser Linie präsentiert Weber höchstmögliche Flexibilität bei der Erstellung attraktiver Mischpackungen mit verschiedensten Ablagemustern. Präsentiert werden u.a. Tapitas aus feinstem Serranoschinken. Trotz hoher Leistung immer gewährleistet: ein schonender Portionstransport. Die sensiblen Produkte werden von den Portionsträgern des Weber ShuttleSystems absolut zerstörungsfrei vom Slicer zur Einlegestelle an der Verpackung transportiert.

Zwei Slicer in einem – Textor Slicer TS750

Spezialisiert auf die Verarbeitung kurzer Produkte demonstriert der Textor Slicer TS750 hohe Leistung und Kontinuität beim zweifachen Slicen von Bacon. Der TS750 zeichnet sich durch zwei voneinander komplett unabhängig laufende Spuren von der Eintaktung der Rohlinge bis zur Einlegestelle an der Verpackung aus. Sobald ein Produkt auf einer Spur zu Ende geschnitten ist, kann diese Spur neu beladen werden. So entstehen immer vollständige Formatsätze und die Produktion von Leerpackungen wird ausgeschlossen.

Echter High-Speed bei 2.000 U/min – Weber Slicer 804

Als eines der effizientesten Systeme in seiner Klasse zeigt der Weber Slicer 804 anhand einer Bacon-Anwendung mit bis zu 2.000 Schnitten pro Minute eindrücklich, was Hochleistungsschneiden und maximale Leistung bedeuten.

High-precision slicing für maximale Effizienz – Weber Slicer S6 mit Weber CompactLoader

Wie Naturprodukte möglichst effizient bei exzellenter Gutausbeute und minimalem Give-away verarbeitet werden können demonstriert diese Linie. Sie besteht aus dem Weber Slicer S6 mit vierfach Variozuführung und dem Weber CompactLoader. Vierfach Scannen,  vierfach Slicen, vierfach spurunabhängig interleaven, vierfach perfekte Ablage der Scheiben: so produziert das neue Weber Flagschiff S6 Portionen aus Lachs- und Serranoschinken. Der CompactLoader transportiert, puffert und legt vollautomatisch in die Verpackungsmaschine ein.

Die hochflexible Universalmaschine – Weber Slicer 405 mit Underleaver und Weber SmartLoader

Diese hochflexible Linie für den mittleren Leistungsbereich produziert hauchdünn geschnittene Carpaccioportionen in einer attraktiven und individuellen Präsentationsform. Jeweils zwei Portionen werden mithilfe des Weber SmartLoaders präzise übereinander gelegt. Ein Underleaver trennt die Lagen der empfindlichen Produkte sicher voneinander.

DER Einstieg in das industrielle Schneiden – Weber Slicer 305

Der Weber Slicer 305 ist das Einstiegsmodell in die Weber High-Tech-Schneidtechnologie. Er ist einfach zu bedienen, die Anwendungen können mit geringem Rüstaufwand gewechselt werden. Das beweist der Slicer 305 anhand drei verschiedener Rohschinkenanwendungen.

Smart und easy – Textor Slicer TS700 mit Omori Schlauchbeutelverpackung

Smart & Easy – damit beschreibt man den Textor Slicer TS700 am besten. Der TS700 ist die smarte Lösung, um unterschiedlichste Ablagemuster zu erstellen. Durch sein präzises Messerkopfsystem ist eine optimale Ausbringleistung, z.B. beim zweifachen Slicen von Lachsschinken, gewährleistet. Der Slicer ist immer optimal auf die Kundenanwendungen abgestimmt und konzentriert auf das Wesentliche.