Zwei Marken, ein Ansprechpartner - Weber und Textor für Deutschland und die Tochtergesellschaften aus einer Hand

Mit der Marke Textor hat Weber Maschinenbau vor einiger Zeit das Angebot ergänzt, um Kunden die Wahl zu bieten. Das ist im Markt gut angekommen.

Gleichzeitig haben viele Kunden signalisiert, dass sie sich eine einfachere Kommunikation und Abwicklung wünschen. Und genau das setzt Weber jetzt für Deutschland und die Tochtergesellschaften um: Ab sofort bietet das Unternehmen die Slicing-Systeme beider Marken aus einer Hand an und hat den Vertrieb in Deutschland mit drei Verkaufsgebieten im Westen, Osten und Süden neu aufgestellt.

Back