Anuga FoodTec 2012

Vier Tage Qualität und Sicherheit: Die Anuga FoodTec gehört international zu den wichtigsten Messen, wenn es um die Themen Lebensmittel- und Getränketechnologie geht.

Am 27. März öffnete das Forum wieder seine Tore. Für vier Tage kam die gesamte Branche zusammen, um Neuheiten und wegweisende Weiterentwicklungen zu präsentieren. Selbstredend, dass auch wir wieder mit von der Partie waren. Als Weltmarktführer im Bereich Slicer lag unser Fokus auf der diesjährigen Anuga FoodTec natürlich auf den Schneidsystemen. Weber stellte die Kreis- und Sichelmessermaschinen der Typen 904, 804, 604 und den Baconslicer 702 aus. Darüber hinaus spielten aber natürlich auch die anderen Produkte unseres Kernportfolios – die Food Robotics, Skinner und Icer – eine essentielle Rolle auf der Messe. Neuerungen gab es vor allem im Bereich Lebensmittelsicherheit. Optionale Hygienesets verringern bei Modulen wie der Pellmaschine und dem Compactloader die Möglichkeiten auf Kontaminationen deutlich. Was Besucher und Interessenten angeht war auch die Anuga FoodTec 2012 alles in Allem wieder eine sehr erfolgreiche Veranstaltung.

Zurück

Diesen Artikel teilen

Kategorien